Was wir für Sie tun können

Viele Krankheiten haben eine vermeidbare Vorgeschichte. Durch gezielte Prävention, also Vorsorge, kann die Gesundheit systematisch gepflegt und bis ins hohe Alter erhalten werden. Ebenso lassen sich fast alle schweren Krankheiten zumindest in ihren Auswirkungen lindern, wenn sie und die Risiken frühzeitig erkannt werden.

 

Die moderne Medizin kennt zahlreiche Verfahren, um die Gesundheit zu schützen und zu bewahren.

 

Wir möchten Ihnen dauerhaft helfen – in der Behandlung wie auch in Vorbeugung und bieten Ihnen daher selbstverständlich alle Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) an.

Dazu gehören unter anderem:

  • Hausärztlich-Internistische Diagnostik und Therapie
  • Manuelle Medizin/Chirotherapie
  • psychosomatische Grundversorgung
  • Teilnahme an DMP für Diabetes, Koronare Herzkrankheit (KHK), Asthma bronchiale und COPD sowie Brustkrebs
  • Schulungen für Patienten mit KHK, Bluthochdruck und Diabetes mellitus
  • Teilnahme an Hausarztmodellen
  • Moderne Wundversorgung und kleine Chirurgie
  • präoperative Vorbereitung und postoperative Betreuung
  • Tumornachsorge
  • Hausärztlich-Geriatrisches Basisassessment ab 60
  • Hausbesuche und Altenheimbetreuung

Gesundheitsvorsorge:

  • Gesundheitsuntersuchungen ab 35 alle 2 Jahre
  • Hautkrebs-Früherkennungsuntersuchung ab 35 alle 2 Jahre
  • Krebsvorsorge bei Männern ab 45 jährlich
  • Jugenduntersuchungen J1 und nach Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Standardimpfungen

Technische Leistungen:

  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Pulsoxymetrie
  • Ultraschall der Bauchorgane und der Schilddrüse
  • Dopplergefäßsonographie
  • Inhalationstherapie
  • Physikalische Therapie mit Reizstrom und Rotlicht
  • Laboruntersuchungen im Praxislabor für Akutdiagnostik sowie über akkreditiertes Gemeinschaftslabor
  • sofortige Quickwert-Bestimmung in der Praxis bei Patienten mit Marcumartherapie

Wunschleistungen

Es gibt innerhalb der modernen Medizin viele hilfreiche Therapien, die Sie als Patient nutzen können. Als Ergänzung zu schulmedizinischen Therapien bieten wir Ihnen beispielsweise sanfte Naturheilverfahren an. Häufig sind diese leider nicht im Angebot der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Wir sind jedoch der Überzeugung, dass man mehr tun kann und sollte als nur das Notwendigste. Deshalb können Sie in unserer Praxis eine Reihe von „Individuellen Gesundheitsleistungen“ in Anspruch nehmen. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen einige dieser Leistungen in Kurzform vor. Die Höhe der Kosten werden wir selbstverständlich vor einer Behandlung mit Ihnen absprechen.

Osteopathie

Eine Verstauchung oder Verrenkung kann zu einer bleibenden Bewegungseinschränkung führen. Aber auch geheilte Entzündungen innerer Organe, Operationsnarben oder bestimmte Lebens- oder Ernährungsgewohnheiten können die Beweglichkeit in unserem Körper einschränken. Der Osteopath erspürt Strömungen, Bewegungen und Spannungen im Körper, löst Blockaden und Funktionsstörungen mit sanften Zug-, Druck- oder Entspannungstechniken und mobilisiert so die Selbstheilungskräfte.

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine der faszinierendsten Heilweisen. Durch kaum spürbare Nadelstiche werden die Nervenenden stimuliert und Schmerzen oder Krankheiten gelindert. Erfolgreich ist Akupunktur bei Kopf-, Rücken- und Gelenkschmerzen, allergischer Rhinitis, Sinusitis, Tinnitus, unspezifischen Bauchschmerzen, urogenitalen Erkrankungen, Potenzstörungen und vieles mehr

Ultraschall /Sonographie

Mit dem Ultraschallgerät lassen sich fast alle Organe völlig strahlungsfrei darstellen. Insbesondere für die Untersuchung der Schilddrüse und der
Bauchorgane wie Leber, Milz, Nieren, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase, große Gefäße, Harnblase, Prostata ist die Sonographie mittlerweile ein Standardverfahren ohne Nebenwirkungen.

Gefäß-Check

Beim Gefäß-Check-up untersuchen wir eingehend den Zustand der Gefäße (z.B. der Halsschlagadern mit hoch auflösendem Farbultraschall). So können wir Ihr individuelles Risiko bestimmen, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden. Und gemeinsam mit Ihnen gegensteuern, wenn ein krankhafter Befund vorliegt.

Erweiterter Gesundheits-Check-up

Der Gesundheits-Check der Krankenkassen ist eine wichtige Vorsorge, die Sie unbedingt nutzen sollten. Medizinisch sinnvoll ist aber eine frühere (bereits vor 35) und häufigere (jährliche) Untersuchung. Mit einem zusätzlichen jährlichen Gesundheits-Check (Intervallcheck) können Sie auf Nummer sicher gehen und Risiken wie Diabetes, Schlaganfall und Herzinfarkt minimieren.

Erweiterte Krebsvorsorge für Männer und Frauen

Krebsfrüherkennung ist wichtig! Als Erweiterung zur Krebsfrüherkennung der Krankenkassen bieten wir Ihnen Laboruntersuchungen auf Darmkrebs und Blasenkrebs. Männern empfehlen wir zudem den modernen PSA-Test zur Prostatakrebsfrüherkennung. Auf Wunsch können wir auch weitere Tumormarker bestimmen.

Kinesio-Taping

ist eine inzwischen etablierte und erfolgreiche Schmerzbehandlung. Elastische Spezialpflaster werden über ganze Muskelgruppen festgeklebt. Bei Bewegungen entstehen Spannungen und Entspannungen, die massierend ganztägig wirken. Das Tragen von kinesiologischen Tapes bewirkt Linderung von Schmerzen, Verbesserung der Beweglichkeit, Aktivierung des  Lymphsystems, Verbesserung der Muskelfunktionen, Muskelentspannung,
Unterstützung der Gelenke.

Ernährungsmedizinische Beratung mit Bioimpedanzanalyse

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung mindert das Risiko an Gefäßverkalkung, Gelenkabnutzung, Herzinfarkt, Schlaganfall oder sogar Krebs
zu erkranken. Sie sorgt außerdem für mehr Vitalität, Wohlbefinden und Lebensfreude. Nutzen Sie diese Beratung, um überflüssige Pfunde zu verlieren,
und zur Steigerung Ihrer Lebensqualität!

Weitere Wahlleistungen:

  • Naturheilverfahren
  • Eigenblutbehandlung
  • Infusionskuren
  • Schröpfglasbehandlung
  • Reisemedizinische Beratung und sinnvolle Reiseimpfungen
  • Sport- und Berufseignungstest
  • Verkehrsmedizinische Untersuchungen und Gutachten
  • Atteste, Gutachten

Hinweis für AOK-Kassenpatienten!

Wir nehmen an der hausarztzentrierten Versorgung, dem sogenannten Hausarztvertrag, mit der AOK teil. Sprechen Sie uns für nähere Informationen bitte darauf an.

Unsere Sprechzeiten

Mo08.00-12.00 Uhr | 17.00-19.00 Uhr

Di08.00-12.00 Uhr

Mi08.00-12.00 Uhr

Do 08.00-12.00 Uhr | 16.00-18.00 Uhr

Fr08.00-13.00 Uhr

nach Vereinbarung

Kontakt

Elena Mozyk, M.D.O.®

Medical Doctor of Osteopathy – DGCO

Fachärztin für Innere Medizin
Hausärztliche Versorgung
Manuelle Medizin/Chirotherapie

 

Schwerpunkttätigkeit:

Ärztliche Osteopathie

Ost-Asiatische Medizin: TCM/TJM,

Kampo-Kräutertherapie

 

Kassen- und Privatarztpraxis

Keltenstraße 10

87700 Memmingen

 

Tel. +49 (0) 8331 61646

Fax +49 (0) 8331 974295

info[at]arztpraxis-mozyk[dot]de

 

Bitte beachten Sie: wir bieten keine ärztliche Beratung, keine Behandlung, keine Notfallmeldung, keine Terminvereinbarung, keine Bestellung von Dauermedikation und Facharztüberweisungen per E-Mail!

 

Besuchen Sie uns auf Facebook